Corona-Tracking-App: Spahn vs. Datenschützer?

Gesundheitsminister Spahn sei laut ntv für ein Modell mit zentraler Datenspeicherung. Die Grünen und 300 Experten kritisieren diese Entscheidung scharf: Dies könne zu Überwachung und Missbrauch führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.