Niedersachsen: 14-tägige Quarantänepflicht gekippt

Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht hat laut Hannoversche Allgemeine eine grundsätzliche Quarantänepflicht für aus dem Ausland Einreisende außer Vollzug gesetzt. Der Beschluss könne nicht angefochten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.