WHO bezweifelt nun auch Immunität nach Corona-Infektion?

Laut bild.de dämpfte der Nothilfedirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO) Mike Ryan die Hoffnungen, dass eine durchgestandene Infektion mit dem Virus auch einen Schutz bedeutet – und widerspriche damit unter anderem der Einschätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.